SWISS PHOTOSHOP

F o t o z u b e h ö r

Search - News Feeds
Search - Web Links
Search - VirtueMart
Search - Categories
Search - Contacts
Search - Content
Search - Tags

Male-to-Male Ringe haben auf beiden Seiten ein positives Gewinde (Männchen = engl. Male). Mit dem Ring lässt sich ein Objektive mit der Frontlinse voran auf ein bereits auf der Kamera montiertes Objektiv schreiben. Das Resultat ist eine sehr starke Vergrösserung, die verblüffend ist. Am besten nimmt man als vorders Objektiv ein älteres mit einem verstellbaren Blendenring, so kann die Tiefenschärfe kontrolliert werden. Ideal  z.B. Olympus OM-System Zuiko MC 50mm, 1:1.4 oder 1:1.8, aber auch Canon FD oder ältere Nikon Objektive etc.

mal-to-mal-reverse-ring-macro

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen